Rudern lernen

Egal welches Alter, ob du sportlich bist oder dich lieber gemütlich bewegen möchtest: Bei Hevella kommst du auf deine Kosten! Kinder und Jugendliche lernen das Rudern in der Jugendabteilung. Erwachsene können einen mehrwöchigen Anfängerkurs absolvieren.

Ruderkurs für Erwachsene

Unser Ruderkurs für Erwachsene richtet sich an alle interessierten Ruderanfänger ab 18 Jahre. Die Altersgrenze ist nach oben offen, da der Sport auch bis ins hohe Alter sehr gut ausgeübt werden kann. Im Kurs vermitteln unsere erfahrenen Übungsleiter Schritt für Schritt die Grundlagen der Rudertechnik und bringen euch das Clubleben näher.

 

Aktuell finden Ruderkurse statt! Wir achten auf die Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln. Nimm dir bitte eine medizinische Maske mit.

 

Für die Teilnahme am Kurs musst du schwimmen können, brauchst wettergerechte Sportkleidung ohne offene Taschen, Wechselsachen und ein Handtuch.

 

Kosten: 45€ für 8 Termine

Melde dich an bei:

Frauke Tampe-Falk

Tel: 0178 16 45 533

E-Mail: ausbildung@hevella.de

Kinder- und Jugendliche

Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren erlernen das Rudern während der regulären Rudertermine unserer Jugendabteilung. Du kannst das Rudern bei uns 4 Wochen kostenfrei ausprobieren. Melde dich einfach bei unseren freundlichen Trainerinnen und Trainern, um einen Termin für deine erste Fahrt im Ruderboot zu vereinbaren.

 

Wir achten auf die Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln. Nimm dir bitte eine medizinische Maske mit.

 

Für die Teilname am Kinder- und Jugendtraining brauchst du mindestens ein Freischwimmer-Abzeichen, wettergerechte Sportkleidung ohne offene Taschen, eine Trinkflasche, Wechselsachen und ein Handtuch.

Melde dich an bei:

Bernice Buchmann

Tel.: 0157 578 321 53

E-Mail: jugend@hevella.de

Handicapabteilung

Rudern fördert nicht nur die Gesundheit und macht Spaß, es bringt auch die unterschiedlichsten Menschen zusammen. Herkunft, Bildung, Größe oder eine Behinderung spielen dabei keine Rolle. Bei Hevella sitzen wir alle im selben Boot.

 

Wir achten auf die Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln. Nimm dir bitte eine medizinische Maske mit.

 

Leider ist unser Bootshaus für Rollstuhlfahrer nicht geeignet, es kommt aber hier auf die noch eventuell vorhandene Mobilität an, um das Bootshaus doch nutzen zu können.

 

Für die Teilname am Training brauchst du mindestens ein Freischwimmer-Abzeichen, wettergerechte Sportkleidung ohne offene Taschen, eine Trinkflasche, Wechselsachen und ein Handtuch.

Melde dich an bei:

Monika Tampe

Tel.: 0179 48 05 448

E-Mail: handicap@hevella.de