Nudelsprint

Auch in diesem Jahr fand der Nudelsprint der RV Helllas-Titania nicht vor Ort in ihrem Bootshaus statt. Stattdessen konnten die Rennen in dem jeweiligen Vereinshaus oder zu Hause gefahren werden. Nachdem die Sprintstrecke auf einem Concept2-Ergometer überwunden wurde, konnte die gefahrenen Zeit per Selfie dokumentiert und eingereicht werden. Der Nudelsprint ist für uns meist der„Nudelsprint“ weiterlesen

Abrudern

Das Wort „Abrudern“ sollte man eher als Tradition betrachten, als es wörtlich zu nehmen. Für die Ruderer ist es ein Fest, dass die Sommersaison verabschiedet und die Wintersaison einleitet. Solange die Flüsse und Seen nicht gefroren sind, hält uns nichts davon ab aufs Wasser zu gehen! In diesem Jahr haben wir das Abrudern neu interpretiert:„Abrudern“ weiterlesen

Weihnachtszauber

Wie in jedem Jahr fanden wir am Vortag des ersten Advents zu unserer Weihnachtsfeier zusammen. Leider machte das allseits bekannte fiese Virus einen Strich durch die Planung, wieder zu einer Indoor-Veranstaltung zurückkehren zu können. So wurde der Bootsplatz etwas weihnachtlich hergerichtet um wenigstens eine kleine Weihnachtsstimmung hinzubekommen. Das Wetter motivierend grau und nieselig, was aber„Weihnachtszauber“ weiterlesen

Special Olympics

Bericht über die Teilnahme an den Landesspielen 2021 Berlin/ Brandenburg Am Mittwoch, 4.8.21, fand unser letzten Training vor dem Wettkampf in Schwedt statt. Uns wurde vom Veranstalter spontan mitgeteilt, dass die Strecke auf 200m verkürzt wurde und dies übten wir an dem Tag noch ein letztes Mal bevor wir die zwei Para Leihboote abriggerten und„Special Olympics“ weiterlesen

Kleine RiG-Sternfahrt zum ARC

Bei unverhofft schönem Wetter nahmen am 14. Juli 2021 fünf Boote Kurs Richtung Akademischen Ruder-Club (ARC). Auch einige unserer Anfänger waren mit dabei und ruderten somit das erst mal zu einer Sternfahrt. Dort angekommen wurden wir schon mit dem Geruch des Grills und fröhlicher Akkordeonmusik empfangen. Die Sternfahrt war schon gut besucht. Schön mal wieder„Kleine RiG-Sternfahrt zum ARC“ weiterlesen

116. Clubgeburtstag

Clubgeburtstag, gemeinsam feiern, anstoßen, grillen, beisammen sein. Wie passt das mit Corona zusammen? Eine Lösung musste her sagte ich mir, da die Lockdown- Regeln noch so streng sind, dass wir kreativ sein müssen und uns trotzdem die Laune nicht verderben lassen wollen. Also irgendwie „einsam“ aber trotzdem gemeinsam…. Somit nutze ich den Samstag nach dem„116. Clubgeburtstag“ weiterlesen

45. Herrenfahrt auf der Schlei

Vom 28. Mai  bis zum 2. Juni dauerte diesmal das alljährliche Treffen der Ruderer aus Berlin und Bonn zu Himmelfahrt. Die Hevellen hatten das für uns Bonner unbekannte Ruderrevier Schlei ausgesucht mit dem Standquartier Thomsen’s Motel in Kappeln. 9 Teilnehmer kamen aus Berlin  und 8 aus Bonn. An Booten brachten die Hevellen zwei Vierer und„45. Herrenfahrt auf der Schlei“ weiterlesen

Jugendwochenende in Bredereiche

Zum Ende der Sommerferien veranstaltete die Jugend gemeinsam mit Klaus ein Jugendwochenende in Bredereiche. So machten sich am Freitag, den 25.8., Leonie, Rike, Benni, Lina, Jurek und Kiki gemeinsam mit Bernice und Klaus im Club-Bus auf den Weg. Sonja kam mit Antje, Ralf und Mustafa ein paar Stunden später nach. Vor Ort hieß es zu„Jugendwochenende in Bredereiche“ weiterlesen